Kartoffelgratin

Zutaten:

  • 1,5 kg Kartoffeln (festkochend),
    am besten große, gleichmäßig längliche (sind besser zu schälen und zu schneiden).
  • ½ l Milch (3,5% Fett, ggf. lactosefrei).
  • 100 g Crème-Fraiche (ggf. lactosefrei).
  • 2 Zehen Knoblauch.
  • 1 Ei.
  • 100 g Emmentaler, gerieben.
  • Butter (zum Einfetten der Form).
  • Salz, Pfeffer, Koriander.

 

Zubereitung:

Kartoffeln schälen (danach bis zur Weiterverarbeitung in kaltes Wasser legen) und anschließend in feine Scheiben schneiden (mit dem Gurkenschneider).

Auflaufform buttern und die Kartoffelscheiben in Lagen in die Form schichten; Dabei jede Lage salzen und pfeffern.

Knoblauch mit Salz fein zerreiben, mit 3/8 l Milch verrühren und erhitzen. Die heiße Milch gleichmäßig über die Kartoffeln in der Form gießen. Anschließend die Crème-Fraiche über den Kartoffeln verstreichen.

Bei 180°C eine Stunde backen (ggf. mit Alufolie abdecken).

Das Ei mit 1/8 l Milch verrühren und würzen (Pfeffer, Salz, Koriander). Den Emmentaler über den Auflauf verteilen und mit der Eiermischung übergießen.

Weitere 10 min überbacken, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Advertisements

Deine Meinung ist mir wichtig / Your opinion matters to me

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s